Digitalistan

Hier sehen Sie den RSS-Feed von Digitalistan mit den zehn neusten Meldungen.

Quelle: https://blog.wdr.de/digitalistan/rss

  • TikTok wird politisch: Aktionen gegen Trump
    am 12. Juli 2020 um 07:57

    TikTok ist eine App, die vor allem Kinder und Jugendliche benutzen – und auch junge Erwachsene. Aber was da passiert in TikTok, das bleibt meistens unter dem medialen Radar. Jede kleine Empörungswelle auf Twitter wird medial aufgebauscht – weil die meisten Journalisten sich bei Twitter umschauen. Doch TikTok ist wie ein blinder Fleck. TikTok ist […]

  • Sogar interner Bericht belegt: Facebook schützt die Falschen
    am 9. Juli 2020 um 14:09

    Das Ergebnis der über zweijährigen Untersuchung ist eine schallende Ohrfeige: Facebook stelle die Meinungsfreiheit über die Bürgerrechte und sogar gegen den Schutz vor Diskriminierung. Was alle wissen, das hat Facebook jetzt Schwarz auf Weiß. Mark Zuckerbergs Konzern hat den Bericht nicht nur selbst in Auftrag gegeben, sondern nun auch veröffentlicht. Was Lob und Anerkennung verdient, […]

  • Darf man das noch sagen: White Hat und Black Hat?
    am 7. Juli 2020 um 15:21

    Die aktuelle Debatte über Diskriminierung und Rassismus reicht bis in die IT-Technologie. Auch hier gibt es Begriffe, an denen sich manche stören – oder die zumindest diskussionswürdig sein könnten. Googles Sicherheitschef für Android David Kleidermacher hat gerade erst seinen Auftritt bei der bedeutenden Securitykonferenz “Black Hat” abgesagt. Seine Begründung auf Twitter: “Black Hat” wirke auf […]

  • Instagram: Darf’s noch ein bisschen unechter sein?
    am 6. Juli 2020 um 13:14

    Wer durch Instagram scrollt, bekommt einen Eindruck davon, was mit “Eye Candy” gemeint ist: Alles sieht wundervoll aus. Die Menschen. Die Freunde. Das Essen. Der Strand. Der Urlaub. Das Auto. Selbst Müll auf der Straße wirkt irgendwie ästhetisch, ist schließlich ein Foto auf Instagram. Und was nicht wirklich schön und lecker aussieht, das wird mit […]

  • Die App “Quizduell” schließt blinde Spieler aus
    am 4. Juli 2020 um 13:52

    Jahrelang war die Game-App “Quizduell” für blinde Spielerinnen und Spieler barrierefrei. Die neueste Version verabschiedet sich davon – und das ist eine Schande. Seit 2013 kann man mit “Quizduell” quizzen. Es hat zahlreiche Fans, und es ist auch eine blinde Community um die App entstanden. Mitspielen ist kein Problem: Sie können sich die Fragen und […]

  • Wenn Google Deinen Pulsschlag kennt
    am 2. Juli 2020 um 14:21

    Google will sich den Hersteller von Fitness-Armbändern Fitbit einverleiben: Rund 2,1 Milliarden Dollar sollen dafür den Besitzer wechseln. Allerdings müssen die Kartellbehörden noch zustimmen. Denn wenn ein Konzern wie Google einen großen Konzern wie Fitbit kauft, dann hat das Einfluss auf den Markt und vor allem auch auf den Wettbewerb – und bedarf der Zustimmung. […]

  • Disney Studios bereiten sich auf Deep-Fake-Drehs vor
    am 1. Juli 2020 um 14:45

    Hollywood ist immer ganz weit vorne, wenn es darum geht, Tricks und Effekte auszuprobieren – und einzusetzen. Gemeinsam mit der ETH Zürich entwickeln die Disney Studios gerade eine Technologie, mit der sich Gesichter in Filmen beliebig manipulieren lassen. Stichwort: Deep Fake. In dieser Videopräsentation ist schön zu sehen, wohin die Reise geht: Der Gesichtsausdruck eines […]

  • Corona-Warn-App: Warten auf das iPhone-Update
    am 30. Juni 2020 um 12:01

    Eine der überraschendsten Zahlen zur Corona-Warn-App: Rund die Hälfte der Downloads entfällt auf das iPhone – obwohl dessen Verbreitung in Deutschland weit hinter der von Android-Smartphones liegt. Etwa drei Viertel aller Smartphones laufen mit dem Google-Betriebssystem; dessen Nutzer sind aber offenbar zögerlicher. Gleichzeitig müssen sich iPhone-Nutzer seit der Veröffentlichung der Corona-Warn-App vor zwei Wochen mit […]

  • Wenn die Werbung fehlt, bewegt sich Facebook
    am 29. Juni 2020 um 11:26

    Der mächtige Facebook-Konzern befindet sich aktuell im Alarm-Modus. Es ist alles andere als eine Kleinigkeit, wenn gleich mehrere Weltkonzerne sagen: Uns gefällt nicht, was Ihr da veranstaltet – in diesem Werbeumfeld investieren wir (erst einmal) nicht mehr. Unternehmt endlich mal konkret etwas gegen Fake News, Propaganda, Hass, Hetze und Falschinformationen. Dann sehen wir weiter. Eine […]

  • #GOA2020: Was im Netz wichtig ist
    am 26. Juni 2020 um 10:07

    Einmal im Jahr wird in Köln der Grimme Online Award (GOA) verliehen. Damit zeichnet das Grimme-Institut herausragende deutschsprachige Online-Angebote aus: Webseiten, Blogs, Plattformen, manchmal Social-Media-Streams oder Youtuber. In diesem Jahr gab es den Preis bereits zum 20. Mal – allerdings coronabedingt ohne große Gala. Stattdessen: eine Online-Gala als Live-Stream, gestaltet wie eine Talk-Runde – mit […]