Meedia

Hier sehen Sie den RSS-Feed von Meedia mit den zehn neusten Meldungen.

Quelle: https://meedia.de/feed/

  • „Zeit“-Journalist Georg Blume wechselt in die Politik
    am 25. Oktober 2021 um 18:01

    „Zeit“-Journalist Georg Blume beendet seine Zeit als Auslandskorrespondent. Sein Schreibtisch steht stattdessen bald im Bundestag. Er wird neuer Berater der grünen Bundestagsabgeordneten Sandra Detzer.

  • Ex-„Bild“-Vize Sissi Benner-Stenzel leitet Thjnk-Kommunikation
    am 25. Oktober 2021 um 14:39

    Sissi Benner-Stenzel wird ab Januar 2022 als Director Brand Communications die interne und externe Kommunikation der Agentur-Gruppe Thjnk AG verantworten. Sie folgt auf Alexander Laible, der diesen Job rund zwei Jahre machte und kürzlich ausschied.

  • RTL und Geo werden wild
    am 25. Oktober 2021 um 12:10

    RTL Deutschland und „Geo“ erweitern die bestehende Sendermarke und starten jetzt Geo Wild. Das Angebot richtet sich an unter anderem an Familien, so die Macher.

  • Bayrische Medienhäuser beklagen Mangel an Digital-Fachkräften
    am 25. Oktober 2021 um 12:00

    Pünktlich zu den Medientagen München legt die Standortinitiative XPLR Media in Bavaria eine Goldmedia-Studie zum Thema Innovationen bei den bayerischen Medien vor. Die Branche fahndet nach Digital-Experten.

  • Das beliebteste Format für Werbung
    am 25. Oktober 2021 um 11:59

    Streaming-Angebote erfreuen sich nicht nur zu Unterhaltungszwecken großer Beliebtheit, sondern auch als Werbeträger. Wie genau sich das äußert und was das für Marketer bedeutet, erklärt Corinna Hohenleitner, Managing Director DACH bei Criteo, in einem Gastbeitrag.

  • Holger Friedrich zum Fall Springer und zum BDZV
    am 25. Oktober 2021 um 11:54

    Es gibt mal wieder eine Wortmeldung von Holger Friedrich, dem Verleger der „Berliner Zeitung“. Im eigenen Blatt veröffentlichte er eine lange Abhandlung zur Causa Döpfner und Springer mit besonderem Augenmerk auf den BDZV. Für Friedrich legt die Affäre rund um die SMS des Springer-CEOs die „reformunwillige Struktur“ des BDZV offen.

  • Daniel Flohr geht als Associate Director zu 365 Sherpas
    am 25. Oktober 2021 um 11:54

    Daniel Flohr wird neuer Associate Director der Beratung 365 Sherpas. Er war von 2019 bis Anfang 2021 Vorsitzender der Gewerkschaft UFO (Unabhängige Flugbegleiter Organisation). Nach seinem Einstieg als Flugbegleiter bei der Lufthansa 2010 begann seine Karriere bei der Gewerkschaft vier Jahre später als Referent.

  • „Tatort“, „Friesland“ und „Die Chefin“ dominieren das Wochenende
    am 25. Oktober 2021 um 10:45

    Krimis von ARD und ZDF gewannen alle drei Quoten-Charts vom Sonntag, Samstag und Freitag. Die meisten Zuschauerinnen und Zuschauer lockte der „Tatort“ des Ersten: 8,69 Millionen. Bei Netflix sprang unterdessen „Squid Game“ zurück auf Platz 1.

  • Springer-CEO Döpfner betreibt Schadensbegrenzung beim BDZV
    am 25. Oktober 2021 um 09:03

    Nach Kritik an Äußerungen in einer privaten SMS hat der Präsident des Zeitungsverlegerverbands BDZV, Mathias Döpfner, in einem Schreiben an die Verlage sein Bedauern ausgedrückt. Zugleich bat der Vorstandsvorsitzende des Axel-Springer-Konzerns um Unterstützung „bei den verbandlichen Aufgaben“.

  • Bei Radiowerbung auch 2021 coronabedingte Umsatzrückgänge erwartet
    am 25. Oktober 2021 um 08:53

    Radioanbieter in Deutschland werden einer Prognose zufolge wegen der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr mit rückläufigen Umsätzen aus Werbung rechnen müssen. Die Erlöse mit Radiowerbung werden 2021 voraussichtlich um fünf Prozent auf 677 Millionen Euro zurückgehen, wie der Verband Privater Medien (Vaunet) am Montag zum Start der Medientage München mitteilte.