Bildblog

Hier sehen Sie den RSS-Feed des Bildblogs mit den zehn neusten Meldungen.

Quelle: https://feeds.feedburner.com/Bildblog

  • Lückenhafte Kommunikation, C. H. Beck nennt um, Laschet-Generator
    am 28. Juli 2021 um 08:54

    1. Kommunikation zwischen Behörden und Sendern lückenhaft (deutschlandfunk.de, Annika Schneider & Stefan Fries & Bettina Schmieding, Audio: 6:58 Minuten) Die öffentlich-rechtlichen Sender haben sich verpflichtet, Katastrophenwarnungen der Behörden weiterzugeben. Doch dazu müssen die Warnungen auch in den Funkhäusern ankommen, und das hat nicht überall geklappt. Stefan Fries ist der Sache für den Deutschlandfunk nachgegangen: “Mit

  • Guten Freunden gibt man ein Komma
    am 27. Juli 2021 um 12:36

    Als sich die Kanzlerkandidatin der Grünen Annalena Baerbock bei ihrer Parteitagsrede im Juni verhaspelte, erst von “liberalen Feinden” sprach, sich dann schnell selbst mit “die Feinde der liberalen Demokratie” korrigierte und nach ihrer Rede offenbar “Scheiße” sagte, war das der “Bild”-Redaktion gleich mehrere Beiträge wert. Bei Gegnern suhlt sie sich in den kleinsten Fehlern, bläst

  • Ohne AfD und Linke, Lokaljournalismus im Ahrtal, Selbstversuch Olympia
    am 27. Juli 2021 um 08:54

    1. Warum AfD und Linke bei den Sat.1-Sommerinterviews fehlen (dwdl.de, Timo Niemeier) Sat.1 plant politische Sommerinterviews, bei denen die beiden Oppositionsparteien AfD und Linke jedoch nicht vorkommen. Sendersprecher Daniel Rosemann begründet dies wie folgt: “Die Sat.1-Nachrichtenredaktion hat sich entschieden, mit den vier Parteien Sommer-Interviews zu führen, die nach den aktuellen Koalitionsaussagen nach der Wahl Teil

  • “Bild”-Umfrage zeigt: So häufig antworteten Politiker “Bild”
    am 26. Juli 2021 um 18:11

    Ein kleiner, aber durchaus wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer hohen Corona-Impfquote in Deutschland könnte das Impf-Verhalten von Politikerinnen und Politikern sein – im Sinne von: Wenn die den Impfstoffen vertrauen, dann kann ich das doch auch. Oder umgekehrt: Warum sollte ich mich impfen lassen, wenn die das nicht mal tun? Und so wollte

  • Talkshow-Pionier Bio, Turnen statt Boxen, Kunstfreiheit im Rap
    am 26. Juli 2021 um 08:54

    1. Der Zauber der zwanglosen Plauderei (spiegel.de, Arno Frank) Der Fernsehmoderator, Buchautor und Jurist Alfred Biolek ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Biolek gilt in Deutschland unter anderem als Pionier des Talkshow-Genres. Viele kennen ihn nur von seinen Kochsendungen, Biolek war aber auch für Formate wie Rudi Carrells “Am laufenden Band”, “Bio’s Bahnhof” und “Boulevard

  • KW 29: Hör- und Gucktipps zum Wochenende
    am 24. Juli 2021 um 08:54

    Hurra, endlich Wochenende – und damit mehr Zeit zum Hören und Sehen! In unserer Samstagsausgabe präsentieren wir Euch eine Auswahl empfehlenswerter Filme und Podcasts mit Medienbezug. Viel Spaß bei Erkenntnisgewinn und Unterhaltung! *** 1. Spionagesoftware Pegasus: Journalisten durchs Handy überwacht (ndr.de, Zapp – Das Medienmagazin, Johannes Jolmes & Philipp Hennig, Video: 12:34 Minuten) Vergangene Woche

  • Matsch-Inszenierung bei RTL, Olympia, Amthors “Gaming Night”
    am 23. Juli 2021 um 08:54

    1. RTL beurlaubt Flut-Reporterin Susanna Ohlen (dwdl.de, Timo Niemeier) Die RTL-Reporterin Susanna Ohlen wurde dabei gefilmt, wie sie sich vor einer Schalte aus dem Hochwassergebiet offenbar für mehr Drama Matsch ins Gesicht schmierte. RTL hat die Moderatorin darauf freigestellt: “Das Vorgehen unserer Reporterin widerspricht eindeutig journalistischen Grundsätzen und unseren eigenen Standards. Wir haben sie daher

  • Utøya-Attentat, Laschet-Fauxpas, Bitte kein “Runterbrechen”
    am 22. Juli 2021 um 08:54

    1. 10 Jahre Oslo, Utøya und die Medien: Keine Islamfeindlichkeit weit und breit (schantall-und-scharia.de, Fabian Goldmann) Anlässlich des zehnten Jahrestages des Utøya-Attentats blickt Fabian Goldmann auf die mediale Berichterstattung von damals zurück: “Während die Jugendlichen auf der Insel Utøya noch vor dem Rechtsextremisten um ihr Leben rannten, klärten ‘Terrorexperten’ im TV schon über dessen ‘islamistischen

  • “Ich möchte nicht, dass die Bild von meinem Leid und dem meiner Nachbarn profitiert”
    am 21. Juli 2021 um 17:21

    Seit einigen Tagen sind viele Regionen im Westen und Südwesten Deutschlands von extremen Überschwemmungen und deren Folgen betroffen. Es gibt viele Vermisste, mindestens 170 Tote und massive Zerstörung. Und “Bild” ist – buchstäblich – mittendrin: Mehr als 100 Schlagzeilen zur “TODESFLUT” sind bislang bei Bild.de erschienen. Und weil das alles natürlich dramatisch bebildert werden muss,

  • Schrems vs. Facebook, Hochwasser, Reality-Format “Princess Charming”
    am 21. Juli 2021 um 08:54

    1. Schadensersatz für Millionen von Facebook-Nutzer:innen? (netzpolitik.org, Alexander Fanta) Der österreichische Jurist und Aktivist Max Schrems zieht erneut gegen Facebook vor den Europäischen Gerichtshof (EuGH): “Verliert Facebook vor dem EuGH, müssten sie nicht nur damit aufhören, Daten zu missbrauchen, und illegal gesammelte Daten löschen, sondern auch Millionen von Nutzern Schadensersatz zahlen”, schreibt Schrems in einer