Zum Inhalt springen

Stern

Hier sehen Sie den RSS-Feed des Stern mit den drei neusten Meldungen

Quelle: https://www.stern.de/feed/standard/alle-nachrichten/


  • Extremismus: Anklage gegen mutmaßliches Mitglied der „Kaiserreichsgruppe“
    am 19. April 2024 um 13:07

    Es geht um rechtsterroristische Umsturzpläne, Hochverrat und sogenannte Polen-Böller – die Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf hat einen Mann aus der „Reichsbürger“-Szene angeklagt.

  • Amtsgericht Güstrow: Verfahren gegen Mutter und Tochter wegen Kindesentziehung
    am 19. April 2024 um 13:06

    Am Amtsgericht Güstrow startet Ende Mai gegen eine Mutter und ihre Tochter ein Prozess wegen Kindesentziehung. Die beiden sollen gemeinsam die zwei Kinder der Tochter einem Elternteil entzogen und im Ausland vorenthalten haben. Das teilte das Gericht am Freitag mit. Bereits im Jahr 2019 waren mehrere Streitigkeiten beim Amtsgericht Güstrow mit der Tochter um die Personensorge der zwei Kinder anhängig, wie weiter mitgeteilt wurde. Entgegen der Zusage soll die Tochter geplant haben, mit den Kindern nach Südamerika auszuwandern. Obwohl die Pässe der Kinder sicherheitshalber zu den Gerichtsakten genommen worden waren, hatte die Beschuldigte sich beim Einwohnermeldeamt neue Pässe für die Kinder verschafft und war mit ihrer Mutter und den Kindern nach Bolivien gereist. Im März 2023 wurden sie ausgeliefert.

  • Konflikte: G7 warnt Israel und Iran vor Eskalation
    am 19. April 2024 um 13:06

    Eigentlich sollte es am letzten Tag des Treffens der G7-Außenminister auf Capri um Cyber-Sicherheit und China gehen. Aber nach Berichten über einen israelischen Angriff auf den Iran rückt der Nahe Osten wieder in den Fokus.