Erlebnis Sprache

Hier sehen Sie den RSS-Feed meines Blogs Erlebnis Sprache mit den zehn neusten Beiträgen.

Quelle: https://erlebnis-sprache.de/feed

  • Mit einem Babelfisch alle Sprachen verstehen
    am 1. Januar 2022 um 16:40

    Einen Babelfisch als kleines Gerät ins Ohr setzen und man versteht automatisch alle Sprachen der Welt. Wie wäre das ? Hätte man dann nur Vorteile oder gäbe es auch Probleme. Damit hat sich der Tagesschau-Podcast mal angenommen in seiner neusten Folge beschäftigt, die ich gestern gehört habe. Es ist ein spannendes Szenario. Continue reading Mit einem Babelfisch alle Sprachen verstehen at Erlebnis Sprache.

  • Synchronisation oder Untertitel? Fremdsprachige Filme verstehen
    am 31. Dezember 2021 um 14:14

    Viele Filme, die wir in Deutschland im Kino oder im Fernsehen bzw. Streamingangebot sehen, sind keine deutschen Produktionen. Im Original sprechen die Schauspieler Englisch oder eine andere Fremdsprache. Um die Filme auch ohne Sprachkenntnis zu verstehen, brauchen wir eine Synchronisation oder Untertitel. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Continue reading Synchronisation oder Untertitel? Fremdsprachige Filme verstehen at Erlebnis Sprache.

  • Weihnachtsgeschichte sprachlich gesehen
    am 24. Dezember 2021 um 12:52

    Die Weihnachtsgeschichte ist am heutigen Heiligabend und den Weihnachtstagen wieder in allen Kirchen und an anderen Stellen zu sehen. Vielfach wird die Szene an der Krippe auch aufgeführt. Ich schaue mir die Geschichte aus den Evangelien heute aus sprachlicher Sicht mal genauer an. Continue reading Weihnachtsgeschichte sprachlich gesehen at Erlebnis Sprache.

  • Positiv kommunizieren
    am 22. Dezember 2021 um 11:54

    Gerade in schwierigen Zeiten sollten wir darauf achten, positiv zu kommunizieren. Immer ist die Rede von Krisen. Aber wir sprechen nicht genug über die Chancen und Möglichkeiten. Die Zukunft kann gut werden, wenn wir sie entsprechend gestalten. Continue reading Positiv kommunizieren at Erlebnis Sprache.

  • Fun Facts aus der Sprachwissenschaft
    am 20. Dezember 2021 um 12:33

    Wenn man sich länger mit der Sprachwissenschaft beschäftigt, lernt man immer mehr interessante und spannende Fakten über diverse Sprachen und andere Themen aus der Linguistik. Deshalb zeige ich heute mal ein paar Beispiele für solche Fun Facts. Continue reading Fun Facts aus der Sprachwissenschaft at Erlebnis Sprache.

  • Das Können hat Grenzen
    am 18. Dezember 2021 um 14:55

    „Können wir das schaffen?“ – „Yo, wir schaffen das!“ Diesen einfachen Dialog kennt wegen einer Fernsehserie heute wohl jedes Kind. In diesem Beitrag soll es jetzt um das erste Wort dieses Dialogs gehen: können. Denn das wird zu oft und oft falsch benutzt. Continue reading Das Können hat Grenzen at Erlebnis Sprache.

  • Luther beeinflusste auch die Sprache
    am 16. Dezember 2021 um 12:01

    Martin Luther ist vor allem als Reformator bekannt. Er sorgte für die Spaltung der christlichen Kirche. Durch seine Übersetzung der Bibel hatte er allerdings auch einen großen Einfluss auf die deutsche Sprache. Darum geht es in diesem Artikel. Continue reading Luther beeinflusste auch die Sprache at Erlebnis Sprache.

  • Zuviel gesagt: Die Welt des Pleonasmus
    am 14. Dezember 2021 um 09:05

    Ein Pleonasmus ist überflüssig und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Denn das griechische πλεονασμός bedeutet genau das: Überfluss oder Übertreibung. In der Grammatik beschreibt man damit sprachliche Konstruktionen, die Informationen mit unnötig vielen Wörtern vermitteln. Dabei sind nicht alle Fälle so deutlich zu erkennen wie zum Beispiel die „weibliche Kandidatin“. Continue reading Zuviel gesagt: Die Welt des Pleonasmus at Erlebnis Sprache.

  • Mal nicht übertreiben mit dem Superlativ
    am 12. Dezember 2021 um 14:07

    Wenn du meinst, dass du der „einzigste“ Mensch bist, der mit „maximalstem“ Einsatz das „optimalste“ Ergebnis erzielt, weil sonst alles in einem „Super-GAU“ endet, solltest du diesen Beitrag lesen, damit du in „keinster“ Weise mehr so einen Unsinn redest. Denn es geht diesmal um die Steigerung von Adjektiven, insbesondere im Superlativ, und ähnliche sprachliche Übertreibungen. Continue reading Mal nicht übertreiben mit dem Superlativ at Erlebnis Sprache.

  • Shakespeare, der Großmeister der englischen Sprache
    am 10. Dezember 2021 um 11:25

    „Nennen wir nun Shakespeare einen der größten Dichter, so gestehen wir zugleich, dass nicht leicht jemand die Welt so gewahrte wie er, daß nicht leicht jemand, der sein inneres Anschauen aussprach, den Leser in höherm Grade mit in das Bewußtsein der Welt versetzt. Sie wird für uns völlig durchsichtig, wir finden uns auf einmal als Vertraute der Tugend und des Lasters, der Größe, der Kleinheit, des Adels, der Verworfenheit, und dieses alles, ja noch mehr, durch die einfachsten Mittel. Fragen wir aber nach diesen Mitteln, so scheint es, als arbeite er für unsre Augen, aber wir sind getäuscht: Shakespeares Werke sind nicht für die Augen des Leibes.“ Continue reading Shakespeare, der Großmeister der englischen Sprache at Erlebnis Sprache.